Jun 19 2013

Profilbild von mt

Canon ruft einige EOS-1D X und EOS-1D C Kameras in die Werkstätten

Abgelegt 23:11 unter Kameras

Einige Canon EOS-1D X/C Kameras haben offenbar Probleme mit Schmierung des Fokussiermechanismus. Dadurch kann es zu Beschädigungen an den Kameras kommen. In einer Pressemitteilung vom 18.06.2013 bittet Canon die betroffenen Geräte ab 24.06.2013 reparieren zu lassen.

Canon EOS-1D XFoto: Canon Deutschland

Durch ungleichmäßige Schmierung des Fokussiermechanismus können bei manchen Kameras der EOS-1D X/EOS-1D C Reihe mit der Zeit folgende Probleme auftreten:

  1. Der Autofokus sucht, stellt aber nicht auf das Motiv ein. (Die Ursache hierfür sind kleinste Teilchen, die durch Verschleiß aufgrund der zuvor beschriebenen ungleichmäßigen Schmierung entstehen.)
  2. Das Bild im Sucher ist verschwommen oder nicht stabil. (Tritt bei zunehmendem Verschleiß auf.)

Welche Geräte im Detail betroffen sind lässt sich anhand der Seriennummer und der Ausführung des Akkufachs erkennen.

Details dazu und zur Abwicklung einer eventuellen Reparatur, finden sich in der FAQ des Herstellers

Keine Kommentare

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben